The Rocky Horror Show

Musical von Richard O'Brien

Besetzung:

Frank'n'Furter: Marc Lamberty
Magenta: Tina Podstawa
Brad: Joshua Hien
Janet: Janice Rudelsberger
RiffRaff: Tobias Rusnak
Columbia: Lasarah Sattler
Eddie/Dr. Scott: David Schuler
Erzähler: Marco Wohlwend
Rocky: Lucas Baier
Phantom: Karina Kettenis
Phantom: Isabelle Vedder
Phantom: Jan Altenbockum
Phantom: Krisha Dalke

Termine

Brad und Janet, frisch verlobt und glücklich verliebt, bleiben durch eine Autopanne auf einer einsamen Landstraße liegen. In einem nahe gelegenen Schloss bitten sie den kauzigen Diener, telefonieren zu dürfen. Sie ahnen noch nicht, dass sie in dieser Nacht Zeugen einer wundersamen Schöpfung werden: Rocky erblickt das Licht der Welt. Dieser vom Schlossherren Frank´n´Furter kreierte Adonis wurde geschaffen, um seinem Meister in jeder Hinsicht zu dienen. Doch Rocky interessiert sich lieber für Janet − die Situation gerät außer Kontrolle …


Alles was Sie wollen

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière

Besetzung:

Lucie: Friederike Pöschel
Thomas: Gerd Beyer

Termine

Lucie ist eine sehr erfolgreiche Autorin, doch nun hat sie eine Schreibblockade: Bisher lieferte ihr missglücktes Privatleben den Stoff für ihre Stücke. Jetzt ist sie glücklich verheiratet und jegliche Inspiration zum Schreiben fehlt. Doch dann lernt sie ihren Nachbarn Thomas kennen – beide könnten unterschiedlicher nicht sein, aber Gegensätze ziehen sich an, und auf einer gemeinsamen Gesprächsebene kommen sich die beiden allmählich näher. Thomas versucht, Lucie aus ihrer Lethargie zu holen. Er schlägt vor, ihren Mann anzulügen, um durch eine private Krise ihre Kreativität wiederzubeleben. Sie lässt sich darauf ein, erfindet Schulden, doch ihr Mann federt postwendend alles ab und der Versuch scheitert. Als sie schließlich einen ausgedachten Liebhaber ins Spiel bringt, verselbstständigt sich die Dynamik …